Bayerische Landesbibliothek Online
Das Portal zu Geschichte und Kultur des Freistaats

Newsarchiv der BLO

14. Februar 2017

Restitution von NS-Raubgut

Neu im BLO-Auftritt des NS-Raubgutforschungsprojekts: Berichte zu Restitutionen geraubter Bücher aus dem Besitz von August Liebmann Mayer, Golo Mann und dem Fachverein der Schuhmacher Wien.

 
25. Juli 2016

Restitution von NS-Raubgut

Neu im BLO-Auftritt des NS-Raubgutforschungsprojekts: im April 2016 restituierte die BSB 203 Bücher an die Serbische Nationalbibliothek in Belgrad. Die Bücher stammen aus dem von den Deutschen im Zweiten Weltkrieg geplünderten Auslieferungslagers des jüdischen Verlegers Geca Kon, der mit seiner Familie im Holocaust ermordet wurde.

 
15. April 2016

Frauenklöster-Projekt

Die Seiten des Kooperations-Projektes "Schriftlichkeit in süddeutschen Frauenklöstern" sind seit April in der BLO beheimatet. Liturgica, Literatur und Verwaltungsschriftgut von fünf mittelalterlichen Frauengemeinschaften werden hier in strukturierter und kommentierter Form präsentiert. Digitalisate liegen in Blätterversionen vor und sind vornehmlich durch Inhaltsverzeichnisse erschlossen.

   
4. Februar 2016

Apps der Bayerischen Staatsbibliothek

Mobil, informativ und praktisch: Die Apps der Bayerischen Staatsbibliothek werden seit Februar auf den Seiten der BLO vorgestellt.

 
3. Februar 2016

Restitution von NS-Raubgut

Neu im BLO-Auftritt des NS-Raubgutforschungsprojekts: Anfang Dezember 2015 restituierte die BSB drei Bände einer insgesamt zwölftteiligen Talmud-Übersetzung von Lazarus Goldschmidt. Die Bücher waren der "Lehranstalt für die Wissenschaft des Judentums" entwendet worden und wurden nun an das Abraham Geiger Kolleg zurückgegeben, welches sich als deren Nachfolgeeinrichtung versteht.

   

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL