Bayerische Landesbibliothek Online
Das Portal zu Geschichte und Kultur des Freistaats

Schätze der Staatsbibliothek Bamberg: Fürstbischöfliche Leichenpredigten

Leichenpredigt für den Bamberger Fürstbischof Johann Philipp Anton von und zu Frankenstein (1695 - 1753) - SB Bamberg, HV.H.Bbg.108#14. Leichenpredigt für den Bamberger Fürstbischof Johann Philipp Anton von und zu Frankenstein (1695 - 1753) - SB Bamberg, HV.H.Bbg.108#14.

Leichenpredigten liefern Erkenntnisse zum Lebenslauf der Verstorbenen, beschreiben ihren politischen und gesellschaftlichen Status und sind häufig die ersten „amtlichen“ Nachrufe, deren Botschaften das Bild des Gewürdigten im neuzeitlichen landeskundlichen Schriftgut prägen. Der letzte Aspekt trifft besonders für die im Fränkischen maßgeblichen Landesherren der Hoch- und Erzstifte am Main und Mittelrhein zu. Das „Fürstenlob am Katafalk“ ist gerade im Bezug auf die regierenden geistlichen Fürsten zwischen Bamberg und Mainz eine informative Quelle, wenn es darum geht, einen Einblick in deren Leben und Herrschaft zu gewinnen.