Bayerische Landesbibliothek Online
Das Portal zu Geschichte und Kultur des Freistaats

Obern und Nidern Baÿrn

Kurtze Beschreibung des gantzen Fürstentumbs Obern und Nidern Baÿrn. Petrus Weinerus aere dat ....[Kupferstichnachdruck nach dem Original-Holzschnitt von Philipp Apian, 1568]. [Ca. 1:850 000] [München], [1579]. Bildleisten mit Wappen bayerischer Städte

Signatur: Mapp. XI,26 ab
Autor/Hrsg.: Petrus Weinerus
Jahr: 1568
Technik: Kupferstich
Maßstab: Ca. 1:850 000
Originalgröße: 28 x 28 cm, Bildgröße 44 x 33 cm
Übersichtskarte zu dem Nachstich der Apianschen Landtafeln durch den kurfürstlichen Münzwardein (Prüfer des Feingehalts der Münzen) Peter Weiner (gest. 1583). Die Karte enthält gegenüber jener von Apian zahlreiche zusätzliche Ortsnamen aus dessen Landtafeln. (Zitiert nach: Philipp Apian und die Kartographie der Renaissance, 1989).
Quelle: Philipp Apian und die Kartographie der Renaissance, 1989

Zur historischen Karte im DigiTool-Viewer
 

Hinweis: Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.