Bayerische Landesbibliothek Online
Das Portal zu Geschichte und Kultur des Freistaats

Carte de la Bavière

Carte de la Baviere. Pour servire dintelligence au affaïres présente pour la Succession de cette Maison. [Ca. 1:660 000]. S.l. [vermutl. Göttingen], Mayer 1778.

Signatur: Mapp. XI,37 pm
Autor/Hrsg.: S.l.
Jahr: 1778
Technik: Kupferstich
Maßstab: Ca. 1:660 000
Originalgröße: 58 x 48 cm
Die Karte entstand anläßlich des Bayerischen Erbfolgekrieges. Die Kolorierung entspricht den Grenzen der alten bayerischen Landesteile Oberbayern, Niederbayern und Oberpfalz sowie des Schwäbischen Reichskreises und des Erzstifts Salzburg. Vermutlich stammt die Karte von dem Göttinger Mathematikprofessor Johann Tobias Mayer dem Jüngeren (1752-1830), der sich auch mit praktischer Geometrie und Kartographie befasste.

Zur historischen Karte im DigiTool-Viewer